Aktuelle Stellenangebote

Minijob für Projektorganisation (M/W/D)

 

Die HTCR-Services GmbH arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern an dem Aufbau einer Biobank und vergibt im Auftrag der Stiftung HTCR („Human Tissue and Cell Research“) humane Bioproben zu medizinischen Forschungszwecken. Der Fokus liegt dabei auf Bioproben (Gewebe, Blut etc.) aus onkologischen Indikationen wie Leber, Pankreas, Magen, Kolon, Lunge, die zum Einsatz mit Akademie und pharmazeutischen Unternehmen kommen.

Wir suchen im Bereich der medizinischen Auftragsforschung Unterstützung bei der Projektorganisation. Hierbei verstehen wir uns als Partner unserer Kunden mit dem Ziel, das Projekt innerhalb der gesteckten Ziele erfolgreich zu führen und fertig zu stellen.

Nach erfolgter Einarbeitung sollen selbstständig folgende Tätigkeiten bearbeitet werden:

  • Projektbezogene Mitarbeit zur Steuerung von Terminen, Kosten, Qualitäten
  • Aufarbeitung klinischer Datensätze für Kundenprojekte
  • Unterstützung bei Datenbankeintragung und -pflege
  • Mithilfe bei der Labororganisation, wie z.B. Bestellwesen und Gerätewartungen
  • ggf. Literaturrecherche

 

Qualifikation (Ausbildung, Kenntnisse):

 

  • Interesse an medizinischen Forschungsprojekten bzw. wünschenswerte medizinische Grundkenntnisse und / oder Interesse hierfür
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gewissenhaftes und eigeninitiatives Arbeiten
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse

 

Arbeitsbedingungen & Leistungen

 

  • Einstellungstermin ab sofort
  • Werkstudentenstelle als Minijob (450 €/Monat, ab 1.10.2022 520€/Monat) mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Arbeitszeit 40h/Monat

 

Kontakt:

Bitte senden Sie ihre Bewerbung (Anschreiben, CV) zusammengefasst als eine pdf-Datei per E-Mail an Dr. Liming Ge (Geschäftsführung) Liming.Ge@htcr-services.com

Job Angebot als Mitarbeiter/in (M/W/D) im Biobanking

Medizinische Fachangestellte (MFA) M/W/D

Die HTCR-Services GmbH arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern an dem Aufbau einer Biobank und vergibt im Auftrag der Stiftung HTCR („Human Tissue and Cell Research“) humane Bioproben zu medizinischen Forschungszwecken. Der Fokus liegt dabei auf Bioproben (Gewebe, Blut etc.) aus onkologischen Indikationen wie Leber, Pankreas, Magen, Kolon, Lunge, die zum Einsatz mit Akademie und pharmazeutischen Unternehmen kommen.

 

Nach erfolgter Einarbeitung sollen selbstständig folgende Tätigkeiten bearbeitet werden:

  • Abholung von humanen Gewebe- und Blutproben aus dem OP-Saal
  • Verarbeitung, Archivierung und Versenden von humanen Gewebe- und Blutproben
  • Unterstützung bei Datenbankeintragung und -pflege
  • Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen
  • Labororganisation, wie z.B. Bestellwesen und Gerätewartungen

 

 

Qualifikation (Ausbildung, Kenntnisse):

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinische/n Fachangestellten/in
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gewissenhaftes und eigeninitiatives Arbeiten, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

 

Kontakt:

Bitte senden Sie ihre Bewerbung (Anschreiben, CV, ggf. Empfehlungsschreiben) zusammengefasst als eine pdf-Datei per E-Mail an Dr. Liming Ge (Geschäftsführung) Liming.Ge@htcr-services.com

Job Angebot als Mitarbeiter/in im Biobanking (M/W/D)

Technische Assistenz (CTA, BTA, MTA, UTA, LTA, PTA …), Projektschwester M/W/D

Die HTCR-Services GmbH arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern an dem Aufbau einer Biobank und vergibt im Auftrag der Stiftung HTCR („Human Tissue and Cell Research“) humane Bioproben zu medizinischen Forschungszwecken. Der Fokus liegt dabei auf Bioproben (Gewebe, Blut etc.) aus onkologischen Indikationen wie Leber, Pankreas, Magen, Kolon, Lunge, die zum Einsatz mit Akademie und pharmazeutischen Unternehmen kommen.

 

Nach erfolgter Einarbeitung sollen selbstständig folgende Tätigkeiten bearbeitet werden:

  • Abholung von humanen Gewebe- und Blutproben aus dem OP-Saal
  • Verarbeitung, Archivierung und Versenden von humanen Gewebe- und Blutproben
  • Datenbankeintragung und -pflege
  • Routinemäßige Isolierung und Kultivierung humaner Zellen aus OP-Resektaten und Blut (z.B. PBMCs)
  • Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen
  • Mithilfe bei der Labororganisation, wie z.B. Bestellwesen und Gerätewartungen

 

 

Weitere Aufgaben je nach Qualifikation:

 

  • Primäre Zellkulturarbeiten, u.A. Entwicklung von neuartigen Zellkulturmodellen (z.B. Organoide)
  • Histologie (Anfertigung von FFPE-Blöcken, Herstellung von Kryo- und Paraffinschnitte aus eingebettetem Gewebe, IF/IHC Färbungen)
  • RNA-Isolation, cDNA Synthese, qualitative RT-PCR
  • Protein Aufreinigung und Western-Blot Analysen
  • Enzymatische Assays (z.B. CYP-Induktion)

 

 

Qualifikation (Ausbildung, Kenntnisse):

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinische/n Fachangestellten/in, Laboratoriumsassistent/in, Laborant/in, Technischen Assistent/in, oder vergleichbare Qualifikation/Ausbildung/Berufserfahrung im medizinischen und/oder Labor-Bereich, Projektschwester
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gewissenhaftes und eigeninitiatives Arbeiten, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

 

Kontakt:

 

Bitte senden Sie ihre Bewerbung (Anschreiben, CV, ggf. Empfehlungsschreiben) zusammengefasst als eine pdf-Datei per E-Mail an Dr. Liming Ge (Geschäftsführung) Liming.Ge@htcr-services.comx

2002 Gegründet

Weites Netzwerk von Krankenhäusern und führenden Chirurgen

HTCR-Services Expertise und über 10-jährige Erfahrung in der Isolierung von humanen Leberzellen, machen uns zu einem führenden Anbieter von frisch isolierten menschlichen Hepatozyten und nicht-parenchymalen Leberzellen. Humane Leberzellen werden von pharmazeutischen und akademischen Forschern für Studien zum Arzneimittelmetabolismus, von Medikamenten Wechselwirkungen, des Arzneimitteltransports und der Hepatotoxizität verwendet.

Das von HTCR-Services bearbeitete menschliche Gewebe stammt aus dem für die feingewebliche Diagnostik nicht benötigten Restanteil chirurgischer Resektate von Patienten in unserer Spenderkrankenhäusern. Um die korrekte Sammlung, Verarbeitung und Verwendung von menschlichen Geweben zu gewährleisten, arbeitet HTCR-Services nach den strengen Richtlinien des ethische-rechtlichen Rahmenwerks der Stiftung „Human Tissue and Cell Research“ (HTCR).

  • GEWEBESAMMLUNG / GEWEBEBANKING

    Auf Anfragen unserer Kunden kann HTCR-Services Projekt-spezifische Gewebesammlungen in verschiedenen Formaten etablieren. Diese kundenspezifischen Sammlungen können in unserem Archiv aufbewahrt oder an die Kunden in definierten Zeitintervallen oder nach Meilensteinen versandt werden... mehr Infos
  • GEWEBE NACH FORSCHUNGSANFORDERUNGEN

    Wir sammeln menschliche Gewebe und gegebenenfalls korrespondierende Köperflüssigkeiten (z. B. Blut, Urin), um die Forschungsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen... mehr Infos
  • Unser Portfolio

    Download und Übersicht finden Sie hier
  • FORSCHUNG

    HTCR-Services kann frisch isolierte primäre menschliche Zellen mit Ihren Testsubstanzen für Sie behandeln... mehr Infos
  • GEWEBE AUFBEREITUNG & VEREDELUNG

    Für einige Forschungsprojekte kann ein sehr kurzes Ischämieintervall (Zeit zwischen Resektion des Gewebes aus dem Patienten und Konservierung des Gewebes oder Beginn des Versuchsansatzes) entscheidend sein, um die relevanten biochemischen Daten wie Metaboliten oder Enzymaktivitäten zu erhalten... mehr Infos